EH1 - Nr. 101

2.5 Zimmer-Wohnung 1. Stock

gemütliches Wohn-/Esszimmer, moderne Küche, Schlafzimmer, Reduit, Garderobe, helles Bad, Waschturm, attraktiver Balkon mit Sonnenstore, geräumiger Keller

Netto-W.Fl. 56.8 m2 / Balkon 6.3 m2 

Wohnungsstatus

vergeben

Wohnungsbezug

ab 1. Oktober 2023

2.5 Zimmer-Wohnung 1. Stock

Nettomietzins pro Monat

CHF 1403
  • Heiz-, Neben- und Stromkosten Akonto CHF 160.00 / Monat
EH1 V1

Beschreibung

Wir vermieten diese grosszügige 2.5 Zimmer-Wohnung, die sich ideal für alleinstehende Personen oder für ein Pärchen ohne Kinder eignet. Diese Wohnung überzeugt unter anderem mit folgendem Komfort:

  • moderne Küche mit Glaskeramikherd, Dunstabzug, Geschirrspülmaschine, Abfalltrennsystem, grosses Stahlblechspülbecken, Kühlschrank mit Biofach und Gefrierfach, Backofen, Kombisteamer, Schrankfach für eigenes Mikrowellengerät, diverse Ablagen, Schubladen und Schränke
  • helles Bad mit breitem Waschbecken, Spiegelschrank mit dimmbarem Licht und Stromanschluss, Badewanne, Duschkabine und WC
  • pflegeleichter, holzimitierender Kunststofflaminatboden
  • Reduit und Garderobe
  • Waschmaschine und Tumbler
  • attraktiver Balkon mit Keramikbodenplatten und Sonnenstore mit Motor
  • alle Jalousien mit Motor
  • Anschlussmöglichkeiten für Swisscom und UPC
  • ausreichend Stromsteckdosen in allen Räumen
  • Raumthermostate in den Räumen
  • Wohnungszugang über Treppe oder Personenlift
  • eigener, geräumiger Keller
  • Briefkasten
  • Mitbenutzung des Fahrradabstellraumes
  • Mitbenutzung des Unterstandes für Fahrräder und Mofas
  • Sitzplatzbenutzung für alle Mieter möglich
  • elektronisches Schliesssystem für alle wichtigen Zugänge (siehe Nebenkosten)
  • Wärmegewinnung mittels Erdsonden (siehe Nebenkosten)
  • Wärmerückgewinnung der Abluft
  • ca. 2 Grad Kühlung im Sommer
  • Stromgewinnung zum grossen Teil über PV Anlage (siehe Nebenkosten)
Bitte beachten Sie die separate Aufstellung der detaillierten Nebenkosten für das „Eminshovenhus“. Im HK / NK Akonto Betrag ist der Strombezug weitgehend eingerechnet.

Optionen

Gegen separate Gebühr stehen u.a. zur Verfügung:

  • Möglichkeit für die Benutzung des Workplace Büros
  • Möglichkeit für die Benutzung eines Aussen-Parkplatzes
  • Möglichkeit für die Benutzung eines E-Mobility-Parkplatzes
  • Möglichkeit für die Benutzung eines Motorrad-Parkplatzes
  • Möglichkeit zur Aufladung eines E-Bikes oder E-Rollers  

Nebenkosten

Die Nebenkosten werden monatlich im Voraus Akonto erhoben und nach dem Jahresende endgültig abgerechnet

  • Heizsystemkosten, -reinigung, -revision, -pflege, -bedienung, -service, Wärmepumpen- und Erdsonden-Service, Heizenergie, Strom für Geräte und Messgeräte der Heizanlage, Kaminfegerkosten
  • Versicherung für Heizungssystem und Erdsonden
  • Warmwasserenergie, Warmwasserkosten
  • Wasser, Abwasser, Anteil Allgemein- und Aussenwasser, öffentliche Grundgebühren im Zusammenhang mit dem Verbrauch (inkl. Kanalisationsgebühren usw.)
  • Chemikalien zur Wasseraufbereitung und Reinigung
  • periodische Entkalkung von Boilern / Verteilnetz alle 3-5 Jahre (deshalb jährliche Akontobeiträge in der Nebenkostenendabrechnung)
  • Kehricht, Container- bzw. Sackgebühren, öffentliche Grundgebühren, Abfuhrgebühren (Grüngut usw.)
  • Service-, Update- und Wartungsgebühren (u.a. Personenlift inkl. Notfallsystem, Lüftung (incl. Filterersatz usw.), Klimatisierung, sanitäre Anlagen, Lufttrockner, PV-Anlage, Batteriespeicher, Schliess-, Briefkasten- und Sonnerieanlage, Videoüberwachungsanlage, WLAN-Router, Feuerlöscher, Feuermelder usw.)
  • Hauswartung, Lohn für Hauswart und Reinigungspersonal inkl. Sozialkosten (externe Firma, Mieter oder Hauseigentümer)
  • Treppenhaus- und Liftreinigung, Veloraum, Velounterstand, Abstellplätze, Sitzplatz, Garten- und Umgebungspflege, Schneeräumung (externe Firma, Mieter oder Hauseigentümer)
  • Reinigungs- und Pflegematerial
  • Mieterstrom (u.a. Strom des Mieters für Wohnung, Küche, Küchengeräte, Bad, Balkon, Terrasse, Storen, Jalousien, Keller, Estrich, Waschmaschine, Tumbler usw.) aus Selbstproduktion oder Netzbezug, Stromzählerersatz, Zählereichung
  • Allgemeinstrom (u.a. Personenlift inkl. Notfallsystem, Lüftung, Klimatisierung, sanitäre Anlagen, Lufttrockner, PV-Anlage, Batteriespeicher, Schliess-, Briefkasten- und Sonnerieanlage, Videoüberwachungsanlage, WLAN-Router, Feuermelder, allgemeine Innen- und Aussenbeleuchtung (inkl. Hauswartungsraum) sowie Stromsteckdosen, Strom für Geräte und Messgeräte der Lüftungs-, Sanitär- und Elektroanlage usw.) aus Selbstproduktion oder Netzbezug, Stromzählerersatz, Zählereichung
  • Strom für E-Autos, E-Bikes und E-Velos (siehe Optionen, ZEV-Vertrag und spezielle E-Mobil-Verträge)
  • Kosten im Zusammenhang mit dem ZEV (siehe ZEV-Vertrag)
  • Verbrauchserfassung- und Energieabrechnungsgebühr
  • Kabelanschluss TV und Internet von Swisscom oder UPC, Servicegrund- und Urheberrechtsgebühren bis zum Wohnungsanschlusspunkt (Achtung: Art und Umfang der Abonnemente mit den Anbietern ist Mietersache)
  • Gebühren für öffentliche Kontrollen aller Art
  • Nebenkostenverwaltungsgebühr (Verwaltungshonorar)